Feld mit Baum und Windrad Paul Klee Schule Lübeck Häuserblöcke Baustelle-Häuserbau Geteilt Baum und Glas Umweltbundesamt Zingst Schuetzenhoff Schuett AG Carlebachpark
Kalenderansicht

4

Okt

2016

News

Ersatzneubau Stadtteilschule Mitte Altona, Hamburg

Wir freuen uns auf das Projekt und übernehmen die DGNB Zertifizierung des Neubaus der Stadtteilschule Kurt-Tucholsky Altona in Hamburg... [...mehr]

Fr

02

Dez

2011

Beitrag in der Fachzeitschrift Green Buidling

Fachzeitschrift Green Building

Vom Prototyp zur teilautomatisierten Prozessintegration

 

In unserem aktuellen Fachbeitrag in der Zeitschrift Green Building zeigen wir, dass die Vorhersage von Lebenszykluskosten in frühen Phasen eines Bauprojektes ist machbar. ImVordergrund steht hier aufgrund der Komplexität der Berechnung von Lebenszykluskosten der notwendige Aufwand. Der Beitrag soll Lösungsansätze in die aktuelle Diskussion einbringen, mit deren Hilfe eine effiziente Integration der Lebenszykluskosten

in Bau- und Facility-Management-Prozesse möglich wird.

 

Es spricht viel dafür, dass die Nachhaltigkeit von Gebäuden das zentrale Thema der kommenden Jahre sein wird. Angetrieben von politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen wird das – wie auch in den letzten Jahren – der Motor auch für das Thema Lebenszykluskosten sein. Die Ausweitung des Themas Nachhaltigkeit auf Wohngebäude wird dazu führen, dass die Lebenszykluskosten beinahe in jedem Bauprojekt gefragt sein werden.

 

Den kompletten Beitrag erhalten Sie unter: zeitschrift green-building.de

 

<- zurück zur Übersicht