21. September 2020
Die Liegenschaft des Bundespräsidialamtes, mit dem 1786 errichteten Schloss Bellevue, dem 1998 errichteten Verwaltungsgebäude mit Hauptwache und den 2001 restaurierten denkmalgeschützten Parkanlagen, soll einer grundlegenden Sanierung und Ertüchtigung unterzogen werden. Das Schloss Bellevue ist ein Baudenkmal. Die Parkanlage ist ein eingetragenes Gartendenkmal und wird auch während der Baumaßnahme durch die Gärtnerei des Bundespräsidialamtes weiter gepflegt. Das Verwaltungsgebäude...

04. August 2020
Auf dem bestehenden Gelände der GES Rosenhöhe beabsichtigt die Stadt Bielefeld nach Abriss der alten Sporthalle sowie des ehemaligen Hausmeistergebäudes die Errichtung eines neuen SEK II Gebäudes mit einer Zweifeld-Sporthalle. Dabei sollen zwei Baukörper entsehen, die den Campus des Berufskolleg Senne im Nord-Osten ergänzen. Für das Neubauvorhaben wird eine Zertifizierung entsprechend des Bewertungssystems Nachhaltiges Bauen (BNB) des Bundesbauministeriums in „Silber“ angestrebt. In...

09. Juli 2020
Im Auftrag der BIM - Berliner Immobilienmanagement GmbH - betreuen wir die BNB Zertifizierung für den Neubau eines dreigeschossigen modularen Verwaltungsgebäudes der Landespolizeischule in Berlin. Das Gebäude wird als dauerhaftes Ausweichquartiers (Drehscheibe) für Sanierungsmaßnahmen in Gebäuden der Berliner Polizei genutzt und muss daher besonders flexibel auf Nutzungsänderungen reagieren können. Das Gebäude soll in Modulbauweise errichtet und mit entsprechenden...

25. April 2020
Das fertiggestellte Bauvorhaben für studentisches Wohnen und eine Kindertagesstätte des Akademischen Förderungswerkes Bochum in Heiligenhaus wurde erfolgreich nach dem NaWoh Standard zertifiziert. Die Anwendung des Nachhaltigen Bauens war ein zentraler Bestandteil im Förderprojektes Variowohnen, welche wir als Auditor begleitet haben. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Beteiligten und insbesondere beim Bauherren AKAFOE und den Krampe Schmidt Architekten für die gute Zusammenarbeit.

26. März 2020
Das Wohngebäude der Deutsche Wohnen AG ist vollständig in Holzbauweise geplant nud errichtet worden. Der Baustoff Holz findet sich so nicht nur in den Innenräumen - wo er u.a. an Wand- und Deckenoberflächen auch sichtbar wird - sondern auch in der kompletten Tragkonstruktion. Die Nachhaltigkeit wurde mit sehr hoher Priorität durch den Bauherren und durch MNP-Ingenieure ugesetzt, sodass eine DGNB Zertifizierung in der Stufe Platin erreicht werden konnte.

01. März 2020
MNP Ingenieure ist mit der DGNB Zertifizierung für den Neubau des studentischen Wohnens am Campus Rosenheim beauftragt. Wir freuen uns, dieses anspruchsvolle und zukunftsweisende Projekt mit innovativen Ansätzen im Holzbau und im Modulbau begleiten zu dürfen. Gemeinsam mit dem Planungsteam werden wir versuchen, die DGNB Zertifizierung in der Stufe Platin zu erreichen.

06. Januar 2020
Der Neubau des Bundes-, Kompetenz-, Schulungs-, und Dokumentationszentrums wird durch Ausstellungen und Bereitstellung von Tagungsräumen eine dauerhafte Plattform für die Bekannt-machung und Weiterentwicklung der mit Grün in der Stadt verknüpften Themen bieten. Das Gebäude mit rund 1.000m² Nutzfläche ist als ein Pilotprojekt in Holzbauweise vorgesehen. Die MNP Ingenieure übernehmen die Leistungen der Nachhaltigkeiszertifizierung.

Auszug aus dem Lageplan Trave Campus Lübeck von Köhler Architekten und Beratende Ingenieure
24. Oktober 2019
Die Handwerkskammer Lübeck plant grundlegende Modernisierungen bzw. Neubauten ihrer Bildungsstätten sowie der Berufsschulen. Die größte Bildungsstätte in Travemünde soll zusammen mit dem Fortbildungszentrum und der Berufsschule als moderner Neubau in Lübeck realisiert werden wird. Die Neubaumaßnahme erfolgt auf dem ca. 49 700 m² großen Grundstück in Lübeck-Genin. Neben einem Verwaltungs- und Seminarbereich sollen Werkstätten für die einzelnen Ausbildungsberufe (15 Gewerke) sowie...

Architekturentwurf für das Firedrich-Krause-Ufer, Berlin
12. September 2019
Das Grundstück befindet sich zwischen Bahn-überführung und dem Spreekanal, der West- und Nordhafen miteinander verbindet. Das Grundstück selbst ist derzeit mit einer eingeschossigen Industriehalle mit angegliederten Bürotrakten und einem Hochregallager, vereinzelten Nebengebäuden sowie einem Bürogebäude, welches grenzständig an ein denkmalgeschütztes Gebäude auf dem östlichen Nachbargrundstück anschließt, bebaut. Dieses Bürogebäude wird erhalten, die übrige Bebauung wird im...

Schulhof des Neubau Schulstandort Dresden-Tolkewitz
25. Juli 2019
Der Neubau des Schulstandortes Dresden-Tolkewitz, bestehend aus einer Oberschule (4-zügig) und einem Gymnasium (5-zügig) mit den zugehörigen Sporthallen, ist erfolgreich abgeschlossen. Das Gebäude wurde bereits vor einem Jahr erfolgreich über-geben, von Schülern und Lehrkräften bezogen und gut ange-nommen. Alle haben sich gleichermaßen gut eingelebt und der Schulalltag hat erfolgreich Einzug gehalten. Nun ist auch die Zertifizierung des Neubaus abgeschlossen. Wir freuen uns sehr über...

Mehr anzeigen