06. August 2021
Im Stadtteil Lichtenhagen in der Hansestadt Rostock wird die Errichtung eines Aus- und Fortbildungszentrums der Zollverwaltung (AFZ) für den gehobenen Dienst geplant. Dieses soll auf der Liegenschaft Möllner Straße 10/12 untergebracht werden, die für die Neubaumaßnahme hergerichtet wird. Das Zentrum wird unterschiedliche Nutzungen und Gebäude umfassen. Dazu gehören u.a. Verwaltungs-, Schulungs- sowie Unterkunftsgebäude für die Studierenden. Wir freuen uns, dieses Projekt als BNB...

05. Juli 2021
Das von ACMS Architekten begleitete Projekt des Neubaus eines Studentenwohnheims in Bochum in der Laerheidestraße ist Finalist beim Green Solution Award Deutschland 2020-2021. Bauherr ist das AKAFÖ Akademische Förderungswerk. Der Award wird von der construction21-Plattform an herausragende Architekturprojekte vergeben, die durch verschiedenste Innovationen die Herausforderungen des Klimaschutzes und der Nachhaltigkeit angehen. Überzeugen konnten die Holzhybridbauweise in Verbindung mit...

29. Juni 2021
Haus 1 des Standorts Dahlemer Dreieck des Umweltbundesamtes soll denkmalgerecht saniert sowie um einen Neubau erweitert werden. So werden die vorhandenen Büro- um Laborflächen ergänzt. Dazu muss der Erweiterungsbau von 1961 weichen. Das Gebäude soll als Zwischenunterbringung der Beschäftigten am Standort Corrensplatz dienen. Wir freuen uns über eine Folgebeauftragung über die ES-Bau hinaus bis einschließlich voraussichtlicher Silber-Zertifizierung dieses Projektes.

26. April 2021
Das Umwelthaus des BUND liegt direkt an der Ostseeküste in der Neustädter Bucht. Im Zuge einer umfassenden Baumaßnahme soll das bestehende Gebäude umgebaut, modernisiert und erweitert werden. Das Umwelthaus verfügt über Übernachtungsräume, eine eigene Küche, einen Speiseraum und Seminarräume. Dies ermöglicht einen mehrtägigen Aufenthalt von Gruppen oder Schulklassen, wobei die umweltpädagogischen Angebote des BUND genutzt werden können. Die Planung des Bauvorhabens ist...

Neubau Effizienzgebäude in Massivholzhausbauweise
05. April 2021
Neubau Effizienzgebäude in Massivholzbausweise in Berlin

18. Februar 2021
Als Erweiterung des bestehenden Bundeskanzleramtes ist im Kanzlerpark ein sechsgeschossiges Bürogebäude geplant. Dieses Erweiterungsgebäude bildet den westlichen Abschluss des Bandes des Bundes. Daran anschließend werden in einem zweigeschossigen Bauteil weitere Serviceeinrichtungen für die gesamte Liegenschaft wie etwa eine Kantine und ein Veranstaltungsbereich Platz finden. Eine Landeplattform für Hubschrauber ersetzt die bisherige Landefläche im Park. Auf einem angrenzenden...

27. Januar 2021
Dem ehemals als Sägewerk genutzten Grundstück in Hanau soll neues Leben eingehaucht werden. Hier werden drei Logistikhallen entstehen, die individuell teilbar und nutzbar sind. Die Gebäudegeometrie geht dabei auf die Lage unter der Autobahn mit angrenzenden Gewerbe- und auch Wohnflächen ein. Hierbei kommen unter anderem Fensterbänder, großflächige Holzelemente und auch PV- Anlagen an der Fassade zum Einsatz. Die Außenanlagen sollen funktional, aber auch grün und modern gestaltet...

16. Dezember 2020
Für die Erwin-Fischer-Gemeinschaftsschule in Greifswald wurde ein Ersatzneubau errichtet, da die Vierzügigkeit im Bestandsgebäude mit den zusätzlichen Anforderungen an Barrierefreiheit und Inklusion nicht umsetzbar gewesen wäre. Der Neubau wurde auf den bestehenden Außenanlagen errichtet. Nach Abbruch des Bestandsgebäudes wurden auf der Fläche die neuen Außenanlagen errichtet. Durch die Ganztagsbetreuung ergeben sich viele weitere Bereiche im Vergleich zu Halbtagsschulen. Der...

30. November 2020
Jahrelang stand das denkmalgeschützte Schloss Pötenitz leer. Nun wird das Schloss und sein Gelände aus dem Dornröschenschlaf erwachen und zu einem modernen Schlosshotel umgebaut. Das ursprünglich 1854 erbaute Herrenhaus wurde 1911 vom bekannten Villenarchitekten Paul Korff auf seinen jetzigen Grundriss erweitert. Neben dem Schlossgebäude und alten Stallungen, welche aufwändig saniert werden, werden auf den Außenanlagen Ferien- und Apartmenthäuser neu gebaut. Besonderer Fokus dieses...

09. November 2020
Unter den Linden 62-68 in direkter Nachbarschaft zur polnischen Botschaft entsteht ein neues Bürogebäude des Bundestages zur Unterbringung von Verwaltungsbereichen und für die parlamentarische Nutzung. Auch die Bundeskanzler-Willy-Brandt Stiftung wird in das Gebäude einziehen. Das heute noch dort befindliche Gebäude trägt den Namen Elisabeth-Selbert-Haus. Geplant ist ein modernes, nachhaltiges und repräsentatives Gebäude mit sechs oberirdischen Geschossen. Im Erdgeschoss werden...

Mehr anzeigen